Zufallsbild
 

Arche Noah - Der Zoo zum Anfassen und Lernen

Bei uns hast du auch die Möglichkeit Tiere hautnah zu erleben !


Haustieranlage

Känguruhanlage

Südamerikaanlage

MIT DEN TIERPFLEGERN UNTERWEGS


  Bei uns können Sie täglich die kostenlose und hautnahen Führungen durch unsere ausgebildeten Tierpfleger miterleben. Die Führung durch unseren 10ha großen Zoo sind immer von 11 bis ca. 12 Uhr und von 15:30 bis ca. 16 Uhr. Unsere beliebten kostenlosen Schaufütterungen, die bei den unterschiedlichsten Tieren stattfinden, spiegeln eine lange Tradition unseres Tierparks wider. Die Besucher sollen nicht nur Unterhaltung, sondern auch Informationen finden. Planen Sie deshalb dieses Erlebnis für Ihren Besuch bei uns ein !   ;  

FÜTTERUNGSZEITEN:

    Um 11 Uhr beginnt die Führung bei den Seehunden
Bei den Seehunden beginnt
die Führung, dann geht es
weiter zu den Waschbären,
Nasenbären, Känguruhs,
Murmeltiere, Frettchen,
Kamele, Luchse, Nandus
und zu den Lamas.


    Um 15:30 Uhr beginnt die Führung bei den Stachelschweinen
Bei den Stachelschweinen
beginnt die Führung,
dann geht es weiter zu
den Meerschweinchen, Kaninchen,
Rotgesichtsmakaken, Nasenbären,
Waschbären und zu den Seehunden.


Arbeitsblätter zum D O W N L O A D
 
 
  Willkommen
Ganzjährig geöffnet

Öffnungszeiten:

In der Sommerzeit
März - Oktober von 9 Uhr bis 18 Uhr.

In der Winterzeit
November - Februar von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Eintrittspreise:

Erwachsene: 9,- €
Kinder: 5,- €
(2 - 14 Jahren)  


Gruppenpreise auf Anfrage.

Das sollten Sie wissen:

Größe des Zoos
über 10ha.
Grillplätze
stehen kostenlos zur Verfügung.
Hunde
sind an der Leine erlaubt.
Anfahrt
direkt über die B501 in Grömitz
Parkplätze
kostenlos am Zoo.

Arche Noah Specials:

Mit den Tierpflegern unterwegs. Dauer ca. 60 Min. - kostenlos
Treffpunkt 11 Uhr bei den Seehunden, 15:30 Uhr bei den Stachelschweinen

Fütterungszeiten:

11 und 16 Uhr: Seehunde

11 bis ca. 12 Uhr: Seehunde, Waschbren, Nasenbren, Knguruhs, Murmeltiere, Frettchen, Kamele, Luchse, Nandus und Lamas

15:30 bis ca. 16 Uhr: Stachelschweine, Meerschweinchen, Kaninchen, Rotgesichtsmakaken, Nasenbren, Waschbren und Seehunde

Fütterungserlaubnis für die Haustiere.
Hinweis: Nur mit dem bei uns erhältlichen Tierfutter

nderungen vorbehalten

 

 
.